Geschichte

Vielen Dank allen Besuchern und Helfern der Waldweihnacht.

Wir sind überwältigt von dem Besucherandrang zur Waldweihnacht.
Das Wetter meinte es gut mit uns und trug unter anderem dazu bei, dass unsere erste Veranstaltung im zukünftigen Tierheim ein voller Erfolg war.

Geschätzte 1.500 Besucher strömten in Scharen zum Quellenhof und ließen es sich bei einem Haferl Glühwein, Kaffee & Kuchen und sonstigen Leckereien gut gehen.

Wir möchten allen danken, die zum Gelingen unserer ersten großen Veranstaltung beigetragen haben:
- allen Besuchern aus nah und fern
- allen freiwilligen Helfern und Kuchenbäckern
- der freiwilligen Feuerwehr Reith für die Verkehrsregelung
- der Landjugend Failnbach für die Geldspende
- den Emma-Fahrdiensten für den Busservice
- der Gärtnerei Mutz für die Parkmöglichkeiten
- der Lebenshilfe Dingolfing-Landau e.V. (insbesondere den Zivis) für die großartige Unterstützung
- Herrn Bürgermeister Josef Steinberger und dem Markt Reisbach für die Verkaufsbuden
- den Mitarbeitern des Bauhofs für den An- und Abtransport der Buden
- den Mitwirkenden des Musikstudios Daniltschenko
- dem Landgasthof "zur Post" für die Spende der Suppen
- den Bühnenbauern
- den Reisbacher Kindergärten für die Programme
- dem Nikolaus und seinem Engerl
- Sabine Matok mit Kamilla und Goofy fürs Kinderreiten
- Thuy-Vi Truong für die schönen Weihnachtsgeschichten
- Dianes sanfter Hundeschule für die Vorführung
- der Brauerei Lang für die Unterstützung
- der Bäckerei Zoschke für die Unterstützung
- und allen, die in irgendeiner Form zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben

Insgesamt wurden durch Verkäufe und Spenden über 4.500 EUR eingenommen.

HERZLICHEN DANK!



» zurück zur Übersicht